NAI Rotterdam
NAI

NAME

Niederländisches Architekturinstitut

PROJEKT VON

Jo Coenen Architects & Urbanists

JAHR

2011

GITTERGEWEBE

Variable

NAI Rotterdam

Variierende Transparenz innerhalb einer einzigen Tafel Streckmetall

Nach genauer Analyse der Sonneneinstrahlung haben wir ein Streckmetall mit verschiedenen Transparenzen innerhalb desselben Paneels entworfen.

Das Gebäude ist so klassifiziert, dass es die Niedrigenergie-Standards erfüllt.

Das gesamte architektonische Ensemble repräsentiert eine der wichtigsten kulturellen Einrichtungen in den Niederlanden.

Es beherbergt eine der größten Architektursammlungen der Welt: 18 km an Regalen, in denen Zeichnungen, Skizzen, Modelle, Bilder, Bücher, Zeitschriften und vieles mehr aufbewahrt werden.

Entdecken Sie unsere Projekte